Hast du eine dicke Katze oder brauchst du Appetitanreger?

Manchmal meint der Tierarzt, oder auch du selbst…du hast eine dicke Katze oder eine dünne Katze und du brauchst  einen Appetitanreger.

Die Tipps wie es ohne Stress funktioniert findest du hier…

Hast du das Problem, das deine Katze oder Kater einfach keine Diät einhalten möchte? Na wer macht schon gerne Diät? Ich kann das vollkommen verstehen! Nur das Problem ist…kannst du deiner Samtpfote nicht erklären, warum es jetzt nicht noch mehr zu fressen gibt. Also was ist das Ergebnis…?

Erbärmlichen Katzenjammer :cry: . Herzzerreißendes Heulen und Frust ist dann die Folge, wenn du dann nicht nachgibst, gehen deine Nerven und auch die Geduld deiner Katze unweigerlich den Bach runter. Und irgendwie schaffen sie es dann doch das du nachgibst…dann war alles umsonst, und du fängst von neuem an…

Aber ist Diät wirklich der richtige Weg…? Hast du eine dicke Katze oder brauchst du Appetitanreger?

FDH ist für dein Fellkneul keine Lösung! Sorge lieber dafür, dass dein „Bärchen“ zufrieden vom Napf wegläuft. Wie du das erreichen kannst, erkläre ich dir hier.

Wie du bestimmt schon festgestellt hast auf meinen anderen Seiten, versuche ich die Katzeneltern aufzuklären und das Zusammenleben der Samtpfote angenehmer zu gestalten. Schau auch auf die anderen Seiten, im ganzen läuft es immer auf das wichtigste Thema raus…Deine kleine Raubkatze ist ein reiner Fleischfresser! Der Verdauungstrakt deiner Katze ist für Kohlenhydrate nicht ausgelegt, das heißt…sie wird NIE ein Vegetarier. Eine Tiernahrung sollte also möglichst viel Fleisch beinhalten! Der gesetzliche Mindestgehalt der Tiernahrung für Fleisch beträgt aber lächerliche 4% ! Das ist nicht vertretbar in meinen Augen. Denn wenn eine Katze Futter bekommt, dass kein Getreide, kein Zucker und keine Geschmacksverstärker beinhaltet, nimmt sie erst gar nicht zu!

Deine Katze kann keinen Zucker schmecken! Getreide dient nur als Füllstoff und Geschmacksverstärker sind in meinen Augen nur dazu da, dass DEINE Nase es als angenehm empfindet!

In den meisten handelsüblichen Katzennahrung sind von diesen Stoffen eine Menge vorhanden. Alles außer Fleisch (4%), was für die Gewichtskontrolle eine bedeutende Rolle spielt.

Hier ein paar wertvolle Tipps von mir…Hast du eine dicke Katze oder brauchst du Appetitanreger?

Regel Nr.1: Lass deine Katze nicht hungern…! Das schadet nicht nur deiner Katze…sondern auch deinen Nerven!

Ein Futter mit viel Eiweiß sorgt für einen guten Muskelaufbau und wird nicht in Fett umgewandelt, dass sich dann wieder im Körper ansammelt. Da heute immer mehr Katzen nur als Hauskatzen gehalten werden, fehlt es ihnen an Bewegung. Es ist nämlich nicht unweigerlich so, dass eine Katze nur nach der Sterilisation zunimmt. Nein Bewegungsmangel ist auch ein großes Problem. Dazu aber später mehr. Zunehmen kann auch nach einer Krankheit, einer OP oder einem anderen Zwischenfall notwendig werden. Hier findest du viele Antworten dazu…

Zuallererst das Problem abnehmen…Hast du eine dicke Katze oder brauchst du Appetitanreger?

Abnehmen, heißt auf Inhalte achten! Ich habe meinen damals etwas Übergewichtigen Kater auch geholfen ein paar Kilos zu verlieren. Futterumstellung wird wohl da nicht zu umgehen sein. Da eine Umstellung des Futters nicht immer einfach vonstattengeht hier ein paar gute Ratschläge!

Sollte deine Katze oder Kater ein Gourmet sein, wird es so am besten funktionieren…zufüttern ist das Geheimnis. Wenn dein Fellknäuel ein neues Futter bekommen soll, dann mische das alte mit dem neuen. Erst mit ganz wenig, dann immer ein wenig mehr davon, so kannst du verhindern, dass deine Samtpfote Durchfall bekommt, oder sich sogar erbrechen muss. Die Futterumstellung kann körperliche Folgen mit sich bringen, weil der Organismus sich erst daran gewöhnen muss. Also nicht gleich verzweifeln, sondern die ganze Angelegenheit langsam angehen!

Bedenke! Deine Katze ernährt sich in freier Wildbahn hauptsächlich von Mäusen aller Art, und leider, auch wenn sie einen erwischt, von Vögeln!

Was heißt das…? Ganz einfach erklärt! Der Kohlehydrat Anteil sollte nur so hoch sein, wie ein Beutetier im Magen hat, und nicht mehr! Der Rest sollte Fleisch sein. Eine Katze frisst meist das ganze Beutetier, bis auf die Galle und den Darm. Manchmal bleibt nur ein kleines Häufchen übrig!

Hier eine Empfehlung von mir, schau darauf, dass ein hoher Anteil Fleisch, kein Zucker, kein Getreide oder Geschmacksverstärker in der Tiernahrung vorhanden sind.

Dann sollte deine Katze oder Kater mehr Nassfutter fressen als Trockenfutter. Viel trinken ist wichtig, da hier vermieden wird, dass sich Harngrieß entwickelt. Dann gibt es Katzenfutter die, die Zusammensetzung speziell auf Kalorienreduzierung ausgelegt haben, diese findest du hier weiter unten. Aber ich muss auch sagen, meist reicht alleine die Futterumstellung auf hochwertige Tiernahrung. Und es wird gar keine Diät notwendig.

Wer aber versuchen möchte, dass es ein wenig schneller geht, habe ich nach langer Recherche diese Futtermittel gefunden. Dort auf der Seite von Amazon steht nicht viel über das Futter, aber wenn du auf dessen Homepage gehst, kannst du vieles drüber lesen. Eines das ich selbst ausprobieren würde…

Dr. Link SPEZIAL-DIÄT Übergewicht / Diabetes mellitus I Obesity Management / Diabetic Geflügel und Rind

 

Speziell entwickelte, naturbelassene Premium-Diät für Katzen. Aus hochwertigen tierischen Proteinen mit besonders hoher biologischer Wertigkeit und ausgewogenen Nährstoffkomponenten. Optimal abgestimmt auf die Ernährung von übergewichtigen Katzen und Katzen mit erhöhten Blutzuckerwerten bei Diabetes mellitus.

Premium-Diät-Alleinfuttermittel für Katzen

  • Premium-Diät-Alleinfuttermittel für Katzen
  • zur Verringerung von Übergewicht (Adipositas)
  • Regulierung der Glukoseversorgung (Diabetes mellitus) bei übergewichtigen Katzen
  • Proteinquellen: Geflügel und Rind
  • hergestellt in Deutschland

Zusammensetzung: Hast du eine dicke Katze oder brauchst du Appetitanreger?

Geflügel (bestehend aus Hälsen, Mägen, Lebern), Brühe, Rind (bestehend aus Lungen, Pansen), Reis: 4%, Cellulose, Mineralstoffe, Kaliumcitrat, Grünlippmuschel, Lachsöl

Kohlenhydratquelle: Reis (gemahlen), Energiegehalt: 2,2 MJ/kg

Analytische Bestandteile:

Protein: 9,20%, Fettgehalt: 2,60%, Rohasche: 2,00%, Rohfaser: 3,50%, Feuchtigkeit: 76,00%, Calcium: 0,28%, Phosphor: 0,20%, Natrium: 0,09%, Kalium: 0,19%, Magnesium: 0,03%

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg:

Vitamin D3: 200 I.E., Vitamin E (als all-rac-alpha-Tocopherylacetat): 30 mg, Taurin: 1.500 mg, Zink (als Zinksulfat, Monohydrat): 15 mg, Mangan (als Mangan-(II)-sulfat, Monohydrat): 3 mg, Jod (als Calciumjodat, wasserfrei): 0,75 mg, L-Carnitin: 200 mcg

 

Hier gehts direkt zum Produkt

 

Ein weiteres gutes Katzenfutter um deiner Samtpfote ein wenig zu helfen Kilos zu verlieren scheint dieses Hier zu sein… Wenn du auf den Link von Amazon gehst…lese dir die Bewertung von dem Kater Gismo durch, es ist so reizend geschrieben, ich find das soooo nett geschrieben!

hill‘ S HPD Feline Metabolic (es gibt auch Nassfutter von diesem Hersteller)

Wie es hilft: Ich zitiere von der Original Homepage…

Hast du eine dicke Katze oder brauchst du Appetitanreger?

Gewichtsabnahme ohne Einschränkung – 81% der Katzen nahmen in 2 Monaten ab, 89% der Katzen schlossen das Gewichtsabnahmeprogramm ab

Reduziert die Notwendigkeit die Futtermenge genau abzumessen

Klinisch bewiesen: Dieses Produkt verhindert, dass die Tiere nach einer Gewichtsabnahme wieder an Gewicht zunehmen.

Bitte fragen Sie Ihren Tierarzt nach weiteren Informationen und nach Ratschlägen für das Beste für Ihr Tier.

100%ige Zufriedenheitsgarantie – Wir sind vom Geschmack, der Qualität und von der ansprechenden Konsistenz unserer Produkte so überzeugt, dass wir Ihnen eine

100%ige Zufriedenheitsgarantie geben. *

Zutaten Hast du eine dicke Katze oder brauchst du Appetitanreger?

Hochwertiges Protein und sorgfältig ausgewählte Zutaten.

Hühner- und Truthahnfleischmehl, Maisklebermehl, Braureis, Cellulose, Tomatentrester, Rübentrockenschnitzel, Leinsamen, Kokosnussöl, tierische Fette, Mineralstoffe, Fischöl, L-Lysin, DL-Methionin, getrocknete Karotten, L-Carnitin, Vitamine, Taurin, Spurenelemente, Beta-Carotin. Mit natürlichem Antioxidans (gemischte Tocopherole).

Mehr Tiernahrung zum Abnehmen möchte ich hier nicht aufführen, denn wenn du deiner Katze ein wenig Zeit gibts, und regelmäßig für Bewegung sorgst (spielen), ihr gesundes hochwertiges Futter gibst wie z.B. wie auf dieser Seite „Gesundes Nassfutter für Katzen„. Wird deine Katze / Kater auch ganz von alleine Abnehmen. Meine ganz persönliche Empfehlung ist: lass dir eine kostenlose Futterprobe zuschicken vom Futter-Shuttle, dieser Hersteller schickt dir eine auf deine Katze zugeschnittene Nahrung kostenlos zu. Geh auf deren Homepage KLICK, melde dich dort an und telefoniere anschließend mit ihnen. Durch die kostenlose und sehr freundliche Beratung wird die richtige Zusammenstellung gefunden und du kannst das mit deiner Samtpfote ausprobieren.

Ich zitiere von deren Homepage: Hast du eine dicke Katze oder brauchst du Appetitanreger?

Probier Paket Katzenfutter

Katzen Nassfutter, Katzen Trockenfutter und Getreidefreies Katzenfutter als Probier Paket

Das Katzenfutter wurde mit hochwertigen Zutaten und viel Fleisch und

ohne Konservierungsstoffe, ohne Farbstoffe und ohne synthetische Geschmacksverstärker hergestellt.

Nur das Beste vom Besten für ein optimales Leben Ihrer Katze!

Gönnen Sie Ihrer Katze ein Probier Paket Katzenfutter in Spitzenqualität

Tipp:

Jeder Neukunde erhält mit der ersten Bestellung einen Neukunden Gutschein. Dieser berechtigt den Neukunden bei seiner nächsten Bestellung kostenlos bis zu 20 Futterproben zu erhalten!

 

Das nächste Thema zunehmen… Hast du eine dicke Katze oder brauchst du Appetitanreger?

Manche Katzen müssen ein wenig Gewicht zulegen, sind aber „schlechte Esser“ und ihnen fehlt der Appetit. Da gibt es die Möglichkeit mit dieser Tinktur…

RECOACTIV® Immun Tonicum für Katzen, zur Vorbeugung und Immunstärkung der Katze, wirkungsvoller diätischer Appetitanreger für Katzen bei Appetitlosigkeit

  • ANWENDUNGSBEREICH: Das RECOACTIV Immun Tonicum für Katzen wurde entwickelt, um die Katze und ihr Immunsystem zu stärken. Es stimuliert nachweislich die Nahrungsaufnahme bei Katzen.
  • AUFNAHME: Durch die flüssige Darreichungsform lässt sich das Stärkungsmittel sehr gut resorbieren. So kann die Nahrungsmittelergänzung komfortabel verabreicht werden.
  • VERTRÄGLICHKEIT: Die hohe Akzeptanz und Verträglichkeit machen das Nahrungsergänzungsmittel für das Immunsystem der Katze zum beliebten Ergänzungsfuttermittel.
  • INHALTSSTOFFE: Rein natürliche Inhaltsstoffe in hoher Lebensmittelqualität wie u.a. Eisen, Zink und die Vitamine A, B, D und E unterstützen die Rekonvaleszenz der Katze.
  • LEBENSQUALITÄT: Immunschwäche ist bei Katzen weit verbreitet; deshalb entwickeln wir Zusätze zum Futter zur Stärkung des Immunsystems, die Ihrem Vierbeiner ein beschwerdefreies Leben ermöglichen.

Produktbeschreibungen Hast du eine dicke Katze oder brachst du Appetitanreger?

Größe: 90ml

Katzen brauchen ein starkes Immunsystem
Es gibt immer wieder Phasen, in denen es unseren geliebten Samtpfoten weniger gut geht.
Eine Krankheit, eine unvermeidliche Operation, eine Futterumstellung, Zahn- oder Maul-
probleme und schon fressen Katze und Kater immer seltener. Dabei ist eine unzureichende
Nahrungsaufnahme oft der Auslöser eines schlechten Allgemeinzustands und führt fortge-
setztes Unwohlsein wiederum zu Fresskrisen. Katzen Nahrungsergänzungsmittel helfen, den
Teufelskreis aus Unwohlsein und Nahrungsverweigerung zu durchbrechen, Miezes Appetit
anzuregen und somit den Allgemeinzustand zu verbessern.

RECOACTIV stärkt die Immunabwehr des Katzenkörpers
RECOACTIV Immun Tonicum für Katzen ist ein Ergänzungsfuttermittel in Flüssigform, das
ohne Lock- und Zusatzstoffe auskommt und dennoch eine überragende Akzeptanz genießt.
Es enthält wichtige Nährstoffe und Vitamine, ist gut verträglich und dient als zusätzliches
Futter zur Stärkung des Immunsystems. Das Tonikum stimuliert den Appetit der Stubentiger
und animiert zur Rückkehr zu einem natürlichen Fressverhalten. Das RECOACTIV Immun
Tonicum eignet sich zur Verwendung in Akut- und Rekonvaleszenzphasen sowie zur Prophylaxe.
Auch für die Senioren unter den Katzen ist das Stärkungsmittel geeignet.

Inhaltsstoffe:
1.Eisen ist ein essentielles Spurenelement, das an vielen lebenswichtigen Prozessen im Katzenkörper beteiligt ist.
2. Vitamin A unterstützt die Eisenaufnahme und -verwertung und ist wichtig für Augen, Haut und Haare der Katze.
3. Vitamin B ist notwendig für das Nerven- und Immunsystem sowie für den Stoffwechsel und die Zellteilung.
4. Vitamin D dient unter anderem der Unterstützung von Darm, Knochen und Niere.
5. Vitamin E ist wichtig für den Schutz vor dem Angriff freier Radikale.
Zink fördert den Stoffwechsel und das Immunsystem. Appetitanreger

Hier gehts direkt zum Produkt

Den Bewertungen nach ist es richtig gut. Lest die Bewertungen durch, dieses Tonicum hilft auch dabei, dass deine Katze besser genest. Sehr schmackhaft soll es auch sein und gut verträglich. Appetitanreger