Problem? Lösung!

Hast du Sorgen mit deiner Katze? Du hast ein Problem mit deiner Katze? Ich habe dir vielleicht eine Lösung!

Unsere Samtpfoten sorgen doch ab und an dafür, dass wir ratlos dastehen und nicht mehr weiter wissen. Um dieses Problem zu lösen sind diese Seiten entstanden.

Diese Seiten mit den einzelnen Themen wächst ständig weiter. Schau hier unter den Buttons, ob etwas habe, dass dein Problem beschreibt. Sollte das nicht der fall sein, schreib mir eine e mail, oder einen Kommentar, und ich werde mich in dieses Thema rein Arbeiten, und es dann hier mit auflisten.

Besuch mich auch hier und bleib auf dem Laufenden…

 

Häufiges Problem…Hilfe…meine Katze pinkelt überall hin!

Katzenurin ist eine echt unangenehme Sache. Ich habe selbst damit Erfahrung sammeln müssen, und im Laufe der vielen Jahre nun einiges an Lösungen anzubieten, um diesem Problem Herr zu werden. Schau dich auf meiner Seite um und vielleicht hab ich dort schon deine Lösung. Es kommt auch ständig etwas dazu, also bleib auf dem Laufenden…

KLICK hier kommst du zur Seite

 

Ein weiteres Problem…Kratzspuren…?

Unsere Samtpfoten haben leider auch Krallen…und die wollen benutzt werden! Sei es um sich draußen zu behaupten…der eigentliche Sinn der Krallen. Oder um die nachwachsende Hornschicht loszuwerden. Ich bin strikt dagegen die Krallen zu stutzen! Das ist in meinen Augen ein No Go! Ich habe hier auf meiner Seite einige Tipps, wie du dies deiner Katze abgewöhnen kannst an deinen Möbeln oder Wänden zu kratzen. Es gibt inzwischen auch soviel Zubehör, um dem Bedürfnis gehör- zu geben. Schau dich auf meiner Seite um und vielleicht findest du ja den einen oder anderen Tipp für dich zum umsetzten.

KLICK hier kommst du zur Seite

 

 

Persönliches Coaching…

…wenn du aber eine individuelle Lösung brauchst, stelle ich mich auch gerne zur mit einem Coaching zur Verfügung.

Da werde ich direkt auf deine Katze eingehen und dir verschiedene Möglichkeiten aufzeigen, wie du deinen Schatz zu einer wirklichen Samtpfote erziehen kannst.

Denn ist die Katze glücklich, ist auch ganz automatisch sein Frauchen oder Herrchen glücklich. Wir werden dann zusammen das Problem erörtern, ausarbeiten, wo Lösungen zu finden sind und damit konsequent der Lösung näher kommen. Das alles kann mithilfe von WhatsApp, Zoom oder auch nur einem Telefonat stattfinden. Die besten Ergebnisse habe ich bisher erreicht, wenn du mir auch Videos, oder Liveübertragungen zukommen lassen kannst. Wir werden dann über Minimum 10-15 Stunden miteinander arbeiten, und dabei eurem Problem den Garaus machen.

Wenn du Interesse an einer persönlichen Beratung und einer individuellen Problemlösung interessiert bist, dann wird dich das einen kleinen Beitrag von 120 € kosten, aber erst bei unserem zweiten Gespräch, denn im ersten Gespräch werde ich schauen, ob ich helfen kann, oder nicht? Nur wenn ich eine Erfolgschance sehe, werde ich dich durch die Erziehung coachen, so gehst du kein Risiko ein.

Solltest du nun mein Angebot in Anspruch nehmen wollen, melde dich per Mail bei mir unter „moni.fels@gmx.de“ und schreibe im Betreff  „Coaching Katze

Gerne kannst du mir dann schon einen kleinen Einblick gewähren, welches Problem ihr habt.